Wat is dit voor site? Wij zoeken de goedkoopste boeken op internet. Das Wunschkindvonden we het goedkoopst op Bol.com voor €27.99. We hebben gezocht in nieuwe en tweedehands boeken. Rechtsonderaan de pagina kan je het boek direct bestellen via Bol .com.

Das Wunschkind

Duitstalig | Paperback | 9783863413477 | 80 pagina's

Carla Rudat, Carla Rudat - 9783863413477

 

Duitstalig | Paperback | 9783863413477 | 80 pagina's

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Padagogik - Familienerziehung, Note: 1,0, Universitat Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 1.Juni 1961 fuhrte die Berliner Schering AG die erste Antibabypille fur den westdeutschen Markt ein. Vier Jahre spater folgte die ehemalige DDR mit einem eigenen Praparat, doch im Gegensatz zur Bundesrepublik wurde sich hier fur eine positive Konnotation in der Benennung entschieden, das Produkt wurde unter dem Namen Wunschkindpille" bekannt. Hiermit sollte ausgedruckt werden, dass sich der Einsatz des Medikaments keinesfalls gegen Kinder wende, sondern vielmehr dazu diene den bestmoglichen Zeitpunkt fur deren Geburt wahlen zu konnen. Heute verhuten laut einer Studie der Bundeszentrale fur gesundheitliche Aufklarung uber die Halfte der 20 bis 44- jahrigen Frauen mit der Pille, so dass es fur viele Paare mittlerweile selbstverstandlich geworden ist, den vermeintlich gunstigsten Zeitpunkt fur die Geburt ihres Kindes zu bestimmen. So waren nach den Ergebnissen der BZgA bereits im Jahr 2000 76 Prozent aller Schwangerschaften in Deutschland zu diesem Zeitpunkt gewollt." Und selbst Paaren, die auf naturlichem Weg keine Kinder zeugen konnen, kann durch eine Vielzahl von Verfahren aus der Reproduktionsmedizin der Weg zum Wunschkind geebnet werden. Die Auswirkungen der dieser Trennung von Sexualitat und Fortpflanzung werden in Deutschland nach wie vor aus naturwissenschaftlicher, kirchlicher, politischer und soziologischer Sicht mit unterschiedlichen Ergebnissen diskutiert. Der franzosische Philosoph und Soziologe Marcel Gauchet spricht in diesem Zusammenhang von einer Diktatur der Liebe," die unter anderem durch die Kontrolle der Fortpflanzung verursacht sei. Die Folge seien Eltern, die ihr Kind als privates Produkt des Wunsches" wahrnehmen wurden und deren Erwartungen an dieses auserwahlte" Kind in vielerlei Hinsicht ubergross waren. Er erganzt, dass der Wandel des Regimes der menschlichen Reproduktion" einen Paradigmenwechsel d

 

 Levertijd:   Uiterlijk 24 september in huis

27.99 (nieuw: €29.09) Besparing: 4 %
(Inclusief €1,99 servicekosten)

Das Wunschkind Duitstalig | Paperback | 9783863413477 | 80 pagina's
TaalDuitstalig
BindwijzePaperback
Verschijningsdatumseptember 2012
Aantal pagina's80 pagina's
IllustratiesNee
AuteurCarla Rudat | Carla Rudat
Co-auteurCarla Rudat
UitgeverBachelor + Master Publishing
Extra groot lettertypeNee
Gewicht104 g
Verpakking breedte148 mm
Verpakking hoogte4 mm
Verpakking lengte210 mm



Laat hier je e-mail adres achter en de prijs die je voor het boek wil betalen. Wij laten je dan automatisch weten wanneer het boek voor jouw prijs beschikbaar is.



  Bekijk alle opties  Afrekenen  Voeg toe aan lijst 

Ander aanbod

StaatVerkoperLevertijdPrijs
Nieuwbol.comUiterlijk 24 september in huis  Bestel voor €27.99  Voeg toe aan lijst 
NieuwParticulier1 - 2 weken  Bestel voor €29.09  Voeg toe aan lijst 

Gerelateerde producten