Wat is dit voor site? Wij zoeken de goedkoopste boeken op internet. Unternehmensstrategie und strategisches Management der BASF AG und der Bayer AGvonden we het goedkoopst op Bol.com voor €30.30. We hebben gezocht in nieuwe en tweedehands boeken. Rechtsonderaan de pagina kan je het boek direct bestellen via Bol .com.

Unternehmensstrategie und strategisches Management der BASF AG und der Bayer AG

Duits | Paperback | 9783838669496 | 26 juni 2003 | 60 pagina's

Marcus Fliss - 9783838669496

 

Duits | Paperback | 9783838669496 | 26 juni 2003 | 60 pagina's

Inhaltsangabe: Zusammenfassung: Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges beschlossen die alliierten Siegermachte, Deutschland jede Fahigkeit zu nehmen, jemals wieder einen Angriffskrieg fuhren zu konnen. In diesem Rahmen wurden unter anderem die deutschen Grosskonzerne zerschlagen, die im Dritten Reich mit ihren Produktionen den Krieg massgeblich unterstutzt hatten. Hierzu zahlte auch die I. G. Farben AG. Ihre Zerschlagung fuhrte zur Wiederexistenz der Unternehmen BASF AG, Bayer AG und Hoechst AG. Alle drei waren Grosskonzerne der pharmazeutischchemischen Industrie. Das parallele Engagement sowohl im Pharma- als auch im Chemiesektor hatte den Vorteil der Risikodiversifikation. Die stark schwankenden Ergebnisse des relativ konjunktur- und olpreisabhangigen Chemiegeschaftes wurden durch die Ertrage des relativ konjunkturrobusten Pharmageschaftes geglattet. Im Laufe der Zeit wurde die Diversifikation dann unpopular und die Besinnung auf Kernkompetenzen war gefragt. Es herrschte ein Trend zur Separierung von Pharma- und Chemieaktivitaten vor, dem sich auch die deutschen Grosskonzerne nicht entziehen konnten. Wahrend Hoechst sich ganz dem Pharmageschaft zuwandte, verkaufte BASF Ende 2000 sein erst 1993 zum Kerngeschaft erklartes Pharmageschaft an den U.S.-Anbieter Abbott Laboratories. Als Begrundung hierfur wurde angegeben, dass das Pharmageschaft von BASF, das durch die Knoll AG betrieben wurde, im Weltmassstab zu klein sei, um sich im Wettbewerb gegen die internationale Konkurrenz zu behaupten. Die Bayer AG dagegen behielt ihre diversifizierte Struktur aus Pharma- und Chemiekonzern bei und konnte insbesondere in den letzten Jahren sehr gute Geschaftszahlen vorweisen. Bayer setzte dabei bewusst auf die diversifizierte Struktur und wahnte seine Kernkompetenzen sowohl im Chemie- als auch im Pharmabereich. Die Finanzmarkte forderten trotzdem regelmassig die Aufspaltung des Konzerns, da Bayer eines der letzten Unternehmen seiner Branche war, das sich weigerte, seine diversifizierte Str"

 

 Levertijd:   1 - 2 weken

Tweedehands: €30.30 (nieuw: €105.00) Besparing: 71 %
(Inclusief €1,99 servicekosten)

Unternehmensstrategie und strategisches Management der BASF AG und der Bayer AG Duits | Paperback | 9783838669496 | 26 juni 2003 | 60 pagina's
Taalde
BindwijzePaperback
Oorspronkelijke releasedatum26 juni 2003
Aantal pagina's60
IllustratiesNee
HoofdauteurMarcus Fliss
HoofduitgeverijDiplom.De
Extra groot lettertypeNee
Gewicht91 g
Product breedte149 mm
Product hoogte7 mm
Product lengte213 mm
StudieboekJa
Verpakking breedte148 mm
Verpakking hoogte7 mm
Verpakking lengte210 mm



Laat hier je e-mail adres achter en de prijs die je voor het boek wil betalen. Wij laten je dan automatisch weten wanneer het boek voor jouw prijs beschikbaar is.



  Bekijk alle opties  Afrekenen  Voeg toe aan lijst 

Ander aanbod

StaatVerkoperLevertijdPrijs
Nieuwbol.com3 - 5 weken  Bestel voor €105.00  Voeg toe aan lijst 
Als nieuwParticulier1 - 2 weken  Bestel voor €30.30  Voeg toe aan lijst