Wat is dit voor site? Wij zoeken de goedkoopste boeken op internet. Das Erbe der Ostforschungvonden we het goedkoopst op Bol.com voor €35.99. We hebben gezocht in nieuwe en tweedehands boeken. Rechtsonderaan de pagina kan je het boek direct bestellen via Bol .com.

Das Erbe der Ostforschung

Duitstalig | Paperback | 9783828883970 | 252 pagina's

Kai Arne Linnemann - 9783828883970

 

Duitstalig | Paperback | 9783828883970 | 252 pagina's

Die Konjunktur der interdisziplin ren Ostforschung fand mit der Eroberung K nigsbergs und der deutschen Kapitulation 1945 ein j hes Ende. Ihre Mitarbeiter und ihre Protagonisten flohen in den Westen, stets mit dem Versuch, die alten Netzwerke intakt zu halten, ihre Verwicklung in den Nationalsozialismus jedoch abzusch tteln. Die Untersuchung Das Erbe der Ostforschung" zeigt, wie die Historiker nach dem Abbruch der Ostforschung wieder beruflich und wissenschaftlich Fu fassen konnten. G ttingen war dabei der Fluchtpunkt, in dem Personen und briggebliebene Ressourcen zusammenliefen. Hier gelang Hermann Aubin und Erich Keyser der Ansatz zur Teilrekonstruktion alter Strukturen. Forscher wie Werner Conze und Reinhard Wittram entwickelten individuelle Strategien, gewannen Abstand zur alten Ostforschung und fanden statt finanziellen Ressourcen ein gereinigtes wissenschaftliches Erbe oder eine ethische Verpflichtung. Die Legitimationsstrategien, mit denen Historiker nach 1945 ihren Neubeginn motivierten, hatten langfristige Auswirkungen auf die Ausformung unterschiedlicher Richtungen der Geschichtswissenschaft der Bundesrepublik. ber den Autor: Kai Arne Linnemann, M.A., Jg. 1972; Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, Politikwissenschaft und Deutschen Philologie an der Universit t G ttingen von 1994-2000; derzeit Arbeit an einer Dissertation zum Thema Der Akademiker als B rger" am Beispiel des Philosophen und P dagogen Herman Nohl; seit 2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar f r Mittlere und Neuere Geschichte der Universit t G ttingen.

 

 Levertijd:   2 - 5 weken

35.99

Das Erbe der Ostforschung Duitstalig | Paperback | 9783828883970 | 252 pagina's
TaalDuitstalig
BindwijzePaperback
Verschijningsdatumjuli 2011
Aantal pagina's252 pagina's
IllustratiesNee
Auteur(s)Kai Arne Linnemann
UitgeverTectum - Der Wissenschaftsverlag
Extra groot lettertypeNee
Gewicht336 g
StudieboekJa
Verpakking breedte148 mm
Verpakking hoogte210 mm
Verpakking lengte210 mm



Laat hier je e-mail adres achter en de prijs die je voor het boek wil betalen. Wij laten je dan automatisch weten wanneer het boek voor jouw prijs beschikbaar is.



  Bekijk alle opties  Afrekenen  Voeg toe aan lijst