Wat is dit voor site? Wij zoeken de goedkoopste boeken op internet. Niccolo Machiavelli - Politik und Moral, Politik und Machtvonden we het goedkoopst op Bol.com voor €0. We hebben gezocht in nieuwe en tweedehands boeken. Rechtsonderaan de pagina kan je het boek direct bestellen via Bol .com.

Niccolo Machiavelli - Politik und Moral, Politik und Macht

Duitstalig | Druk: 11001 | Paperback | 9783640820207 | 28 pagina's

Katharina Rudingsdorfer - 9783640820207

 

Duitstalig | Druk: 11001 | Paperback | 9783640820207 | 28 pagina's

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,0, Katholische Universitat Eichstatt-Ingolstadt (Lehrstuhl fur politische Theorie und Philosophie), Veranstaltung: Einfuhrung in die politische Theorie und Philosophie, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Ein kurzer Text (17 Seiten) uber Niccolo Machiavelli. Die Themenschwerpunkte wurden eigenstandig ausgewahlt und reichen von den Zeitumstanden, uber Machiavellis Geschichtsphilosophie, sein pessimistisches Menschenbild, Schlusselbegriffe seiner Philosophie bis zum ursprunglichsten Gegensatz von Staatsrason und Moral und seinem Verstandnis des Verhaltnisses von Politik und Religion., Abstract: Die Herrschaft behauptet man nicht mit dem Rosenkranz in der Hand." Diese Aussage legt der Florentiner Staatsangestellte und Schriftsteller Niccolo Machiavelli in seiner Geschichte von Florenz" - in Auftrag gegeben von der Herrschaftsfamilie der Medici - Cosimo de' Medici in den Mund. Von einigen Autoren wird behauptet, dieser Satz wurde die politische Theorie Machiavellis gut auf den Punkt bringen. Fur den Leser wirft diese Aussage naturlich einige Fragen auf: Zu welcher Zeit wurde dieser Satz ausgesprochen? Durch welche Umstande war sein Autor also gepragt? Welche Vorstellung hatte dieser von Herrschaft"? Warum hat er diese Ansicht? Was hat die Personlichkeit und das Leben eines solchen Mannes gepragt? Weiter kann man sich fragen: Was will er mit dem Satz im Speziellen aussagen? Vielleicht, dass es keiner Religion, keines Gottes zur Erreichung von Herrschaft bedarf? Oder dass man sich mit Gebeten keine Macht erhalten kann? Womit kann man es dann schaffen? Muss man zur Festigung von Herrschaft Gewalt anwenden? Wenn dies so ist, welch ein Bild hat der Autor dann von seinen Zeitgenossen? Wie muss fur ihn im Endeffekt ein Herrscher sein, der seine Herrschaft auch behaupten kann? Und wie tut er dies? Derartige Fragen, die dem Leser bei genauerer Reflexion des Ausspruchs durc"

 

 Levertijd:  

-

Niccolo Machiavelli - Politik und Moral, Politik und Macht Duitstalig | Druk: 11001 | Paperback | 9783640820207 | 28 pagina's
TaalDuitstalig
BindwijzePaperback
Druk11001
Verschijningsdatumfebruari 2011
Aantal pagina's28 pagina's
IllustratiesNee
Auteur(s)Katharina Rudingsdorfer
UitgeverGrin Publishing
Extra groot lettertypeNee
Gewicht45 g
StudieboekJa
Verpakking breedte140 mm
Verpakking hoogte216 mm
Verpakking lengte216 mm



Laat hier je e-mail adres achter en de prijs die je voor het boek wil betalen. Wij laten je dan automatisch weten wanneer het boek voor jouw prijs beschikbaar is.



  Bekijk alle opties  Afrekenen  Voeg toe aan lijst