Wat is dit voor site? Wij zoeken de goedkoopste boeken op internet. Virtuelle Unternehmenvonden we het goedkoopst op Bol.com voor €3.99. We hebben gezocht in nieuwe en tweedehands boeken. Rechtsonderaan de pagina kan je het boek direct bestellen via Bol .com.

Virtuelle Unternehmen

Duitstalig | Druk: 1 | E-book | 9783638205788 | 20 pagina's

Petra Rudolf - 9783638205788

 

Duitstalig | Druk: 1 | E-book | 9783638205788 | 20 pagina's

In den letzten Jahren befindet sich die Weltwirtschaft und damit der Wettbewerb in allen
Branchen und allen M├Ąrkten in einem grundlegenden Wandel. Vor allem die
Wettbewerbsbedingungen sind h├Ąrter geworden. Die Gr├╝nde liegen neben einer allgemeinen
Tendenz zur Globalisierung, die durch die Liberalisierung der M├Ąrkte und den Ausbau der
Kommunikationsinfrastruktur ausgel├Âst wurde, auch bei der Verk├╝rzung der Technologieund
Produktlebenszyklen sowie der steigenden Komplexit├Ąt der Produkte und
Dienstleistungen. Gleichzeitig erm├Âglichen Fortschritte in der Informations- und
Kommunikationstechnik neue Produkte, Prozessinnovationen, neue Formen der
Arbeitsorganisation und Arbeitsteilung.1 Firmen, die in Ihrer Branche seit Jahren eine
Spitzenstellung innehatten, m├╝ssen sich auf Grund des ver├Ąnderten Umfelds wieder neu
orientieren und den komplexen Anforderungen stellen. Vor allem Unternehmen, die im
Zuliefermarkt wettbewerbsf├Ąhig bleiben wollen, m├╝ssen ├╝ber ein breites Know-how verf├╝gen
und in der Lage sein, kosteng├╝nstig zu produzieren.2 Traditionelle Organisationsformen
verm├Âgen diesen Anspr├╝chen nicht mehr zu gen├╝gen, da sie weder ├╝ber das Know-how noch
├╝ber ausreichende Finanzmittel verf├╝gen.3 In den Vordergrund treten Eigenschaften wie
Flexibilit├Ąt, Schnelligkeit und Kundenorientierung. Einen L├Âsungsansatz bietet eine neue
Organisationsform, die in der Lage ist, die erforderlichen Probleml├Âsungskompetenzen
schnell aufzubauen, und auf die wechselnden Kundenpr├Ąferenzen mit einer effizienten
Leistungserstellung reagieren kann. Diese Kombination von Eigenschaften wird durch das
Konzept des virtuellen Unternehmens (VU) realisiert.
Dem Kern der Arbeit - Grundz├╝ge eines VU darzustellen - geht die Begriffsbestimmung des
VU voraus. Das Kapitel 2.2 zeigt eine Beschreibung der wichtigsten Merkmale auf, die die
Struktur und Besonderheiten eines VU aufweisen. Im weiteren Verlauf werden die vier
Lebensphasen eines VU von der Anbahnungsphase bis hin zur Abwicklungsphase dargelegt.
Ferner wird im Kapitel 2.4. eine klare Abgrenzung des virtuellen Unternehmensbegriffs zu
├Ąhnlichen Konzepten getroffen. Das dritte Kapitel behandelt zun├Ąchst ein allgemeines Beispiel eines VU sowie anschlie├čend die Anwendung der virtuellen Organisation am
Beispiel der Virtuellen Fabrik (VF) 'Euregio Bodensee'. Zum Abschluss wird das Thema
einer kritischen W├╝rdigung unterzogen.
1 vgl. Picot, A., Rohbach, P., Wigand, R. (1996), S. 3
2 vgl. Gillessen, A. (1999)
3 Kemmer, G., Gillessen, A. (2000), S. 1

 

 Levertijd:   Direct beschikbaar

3.99
(Exclusief €1,99 verzendkosten)

Virtuelle Unternehmen Duitstalig | Druk: 1 | E-book | 9783638205788 | 20 pagina's



Laat hier je e-mail adres achter en de prijs die je voor het boek wil betalen. Wij laten je dan automatisch weten wanneer het boek voor jouw prijs beschikbaar is.



  Bekijk alle opties  Afrekenen  Voeg toe aan lijst